Sobex Trade System

Version: 1.20.0
Datum: 19.08.2013
Desktop
Fixes
Rechnungseingang
  • Kleiner Anzeigefehler gefixt.
Banking
  • Vertauschung von BLZ - Bank gefixt beim Kontoauszug.
Export
  • Lexware-Buchungsexport: Anzahlungen werden jetzt exportiert.
Version: 1.19.0
Datum: 20.07.2013
Desktop
Features
Zahlungserfassung
  • Zahlungserfassung: In der ComboBox mit den Kreditorennummern werden nur die zur Suche passenden Systemkonten als Liste angezeigt.
  • Bei Überzahlung von Kunden-Rechnungen wird nun eine Rücküberweisung erstellt.
Vorgangsverwaltung
  • Positionseditor: Bei Eingabe von Artikelname, Bemerkung, Kurzbeschreibung oder Beschreibung werden die entsprechenden ForeignLanguage Felder mit der Eingabe überschrieben.
Banking
  • Auswahl von Lastschriften nach Zahlungsziel möglich.
Bestellwesen
  • Es kann nun die komplette Einkaufsliste in eine Bestellung übernommen werden.
Fixes
Artikelverwaltung
  • Kopieren von Artikeltexten korrigiert.
Vorgangsverwaltung
  • Positionseditor: Fehler bei der Auswahl der Anprechpartner behoben.
  • Fehler bei der Berechnung der MwSt. im Ausland behoben.
  • Fixes bei Kommentarfeldern, wenn eine andere Sprache benutzt wird.
  • Fehlerkorrektur bei Gutschriften-Vorgängen.
Banking
  • DDBAC für "nationale Kontoverbindungen" bei Sepa gefixt.
Version: 1.18.0
Datum: 29.05.2013
Desktop
Features
Kundenverwaltung
  • Tunusvorgänge/-Positionen: Tabelle sortierbar.
Rechnungseingang
  • Standard Zahlungsbedingungen werden nun bei Rechnungseingang automatisch ausgewählt.
  • Rechnungen werden auf Duplikate geprüft.
Vorgangsverwaltung
  • Positionseditor: Zeigt nun Lagerbestand an und filtert Seriennummern nach gelagert/nicht gelagert.
  • Positionseditor: bei der Berechnung des Einkaufspreises wird die Mengeneinheit 2 nun berücksichtigt.
Systemeinstellungen
  • Auswahl von Systemsprachen hinzugefügt.
Zahlungserfassung
  • Rücklastschriften sind nun automatisch mahnbar.
Bestellwesen
  • Einkaufsplanung: Auswahl der Firma wird Tabübergreifend übernommen.
Fixes
Zahlungserfassung
  • Absturz des Erfassungs-Wizard gefixt.
Lieferantenverwaltung
  • Druck von Lieferanten-Rechnungen gefixt.
Rechnungseingang
  • Fix des Label-Drucks.
  • Fix der Auswahl des Belegnummernkreises bei Rechnungseingang.
Banking
  • Kompatibilität mit der Deutschen Bank verbessert.
  • Rundungsfehler bei der Übergabe der Beträge an DDBAC behoben.
  • Korrekturen beim Auflösen von Sammellastschriften.
Seriennummernverwaltung
  • Neue Fehlermeldung beim Hinzufügen von Prüfkomplexen ohne Prüfungen.
Bestellwesen
  • Wareneingang: Fehler bei der Bearbeitung des Wareneingangs behoben.
Artikelverwaltung
  • Fehler bei der Bearbeitung von Textfeldern korrigiert.
Vorgangsverwaltung
  • Positionseditor: Mengenberechnung von Unterpositionen korrigiert.
Version: 1.17.0
Datum: 15.03.2013
Desktop
Features
Rechnungseingang
  • Beim Öffnen des Rechnungseingangs ist nun automatisch die Checkbox "Alle" ausgewählt.
Allgemein
  • Mailstore jetzt verfügbar.
Systemeinstellungen
  • Mailstore als Ausgabeart für Druckvorlagen verfügbar.
  • Fibu-Tab für Firmen um Fibunummer für Aufwandskonto-Gutschrift erweitert.
  • Firmen-Referenznummern Tab um Standardnummern erweitert.
Maschinenjournal
  • Nachfrage, ob der Slot des Bauteils neu erstellt werden soll.
Banking
  • Kontoauszüge: IBAN hinzugefügt.
  • Gutschriftenerstellung jetzt möglich.
Kundenverwaltung
  • Turnusvorgänge/-Positionen: Filter für offene / gekündigte Verträge eingebaut.
Bestellwesen
  • Falls ein Lieferant einen Artikel liefern kann, wird dieser farblich markiert.
Fixes
Systemeinstellungen
  • Fixes an den Benutzerrechten in Bezug auf die Artikel eines Lieferanten.
Rechnungseingang
  • Pflichtfelder werden nun auch bei Wechsel der Firma korrekt markiert.
  • Tabulator-Reihenfolge korrigiert.
  • Dokumentenscan und -Druck gefixt.
Stammdaten
  • Notizen: Färbung der Pflichtfelder korrigiert.
Artikelverwaltung
  • Baugruppen: Fehlermeldung entfernt, wenn man einen Techniker auswählt.
Bestellwesen
  • Einkaufsplanung: Deaktivierung des Tabs nach Entfernung des letzten Lieferanten gefixt.
Lieferantenverwaltung
  • Angefragte Artikel: Einige Fixes in der Bedienung.
Handheld
Features
Lagerverwaltung
  • Sinnvolle Fehlermeldung, falls ein Lagercode nicht existiert.
Version: 1.16.0
Datum: 12.02.2013
Desktop
Features
Allgemein
  • Verschlankung des grafischen Backends.
Bestellwesen
  • Überarbeitung des Bestellprozesses.
Statistiken
  • Neue Druckvorlagen für "Artikelpreise" und "Artikelpreise / Kunde".
Zahlungserfassung
  • Buchungseinträge für Rechnungen von Lieferanten.
Fixes
Vorgangsverwaltung
  • Korrektur der Preisberechnung in den Tree-Items.
Version: 1.15.0
Datum: 23.01.2013

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise:


  • Neue Statistiken: "Artikelumsätze nach Position", "Kundenumsätze nach Position", "Aritkelpreise / Kunde (Preisgruppe und Sonderpreise)", "Artikelpreise nach Artikel über alle Preisgruppen".
  • Abrechnungsmodus "Zweijährig" hinzugefügt.
Desktop
Features
Artikelverwaltung
  • Artikelsuche auf Matchecode ausgeweitet.
Zahlungserfassung
  • Verbesserungen des Handlings im Bereich des Buchungsbearbeitungswizard.
Allgemein
  • E-Mail-Accounts können nun eine personalisierte Signatur speichern. Diese kann beim Versenden von Mails aus dem Sts heraus verwendet werden.
  • Umbau des Druck-Backends für den serverseitigen Druck.
  • Widget für die Auswahl von Zeiträumen um die Zeiträume "Vorjahreszeitraum", "Letztes Jahr", "Letzte zwölf Monate" erweitert.
  • Banking: Sepa Sammellastschrift und -überweisung hinzugefügt.
Systemeinstellungen
  • Sondererlöskonto bei Firmen hinzugefügt.
  • Benutzer können auf inaktiv gestellt, nicht aber mehr gelöscht werden. Verhindert Anzeigeprobleme im gesamten Programm.
Bestellwesen
  • Ausdruck einer Stornierung: Um Informationen erweitert.
Statistiken
  • Neue Statistiken: "Artikelumsätze nach Position", "Kundenumsätze nach Position", "Aritkelpreise / Kunde (Preisgruppe und Sonderpreise)", "Artikelpreise nach Artikel über alle Preisgruppen".
Vorgangsverwaltung
  • Abrechnungsmodus "Zweijährig" hinzugefügt.
Fixes
Bestellwesen
  • Faxnummer auf Ausdrucken wird formatiert.
Allgemein
  • Problem behoben: "Notizen: Auswahlfeld Erinnerung nicht korrekt aktiv/inaktiv".
  • Drucken: Manuell ausgewählte Druckvorlage wird korrekt verwendet.
Lieferantenverwaltung
  • Problem mit FiBu-Konten behoben.
Version: 1.14.0
Datum: 29.11.2012
Desktop
Features
Allgemein
  • Erweiterung bei der Verarbeitung von Kontoauszügen.
  • Such-Dop-Down-Box: Verzögerung der Suche kann individuell eingestellt werden.
  • Kontoauszüge: Wizard zum Abholen von Kontoauszügen verbessert und mit weiteren Informationen ausgestattet.
Zahlungserfassung
  • Beim Editieren einer Buchung werden die schon zugeordneten Dokumente vorausgewählt.
Bestellwesen
  • Hinzufügen eines Arikels zur Bestellliste: Firmenfeld wird vorbelegt.
  • Abrufen von Kontoauszügen stark erweitert.
Vorgangsverwaltung
  • Sonderpositionen bekommen automatisch den Standard-MwSt-Satz gesetzt, sofern definiert.
Systemeinstellungen
  • Artikelgruppen: Kopieren von Eigenschaften einer Artikelgruppe jetzt auch auf nicht untergeordnete Gruppen möglich.
Statistiken
  • Turnusstatistik: Möglichkeit, Datensätze mit Enddatum auszuschließen.
Fixes
Vorgangsverwaltung
  • Wizard "Neuer Vorgang": Ort wird bei abweichender Liefer/Rechnungsadresse korrekt übernommen.
  • Packzettel werden korrekt ausgedruckt.
Bestellwesen
  • Lieferantenanfragen: Problem beim Löschen von Anfragen behoben.
Allgemein
  • Hinweispopups erscheinen nur noch, wenn aktiviert.
Artikelverwaltung
  • Problem beim Zuweisen von Gebindegrößen behoben.
Kundenverwaltung
  • Ausdruck des Kundeninformationsblattes gefixt.
  • Wird aus der Vorgangsübersicht ein Dokument ausgewählt und die Kundenverwaltung geöffnet, so bekommt die KV nun den Fokus.
Herstellerverwaltung
  • Bezeichnung von Labels korrigiert.
Systemeinstellungen
  • Es ist nicht mehr möglich, leere Textbausteine anzulegen.
Version: 1.13.0
Datum: 06.11.2012

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise:


  • Modul für Kontoauszüge verfügbar.
Desktop
Features
Allgemein
  • Neue Drop-Down-Box für Suchen im ganzen Sts.
  • Anbindung an die Telefonanlage: Neuer Wizard für Notizvorschläge zu einem Telefonat.
  • Abstürze bei der Such-Dop-Down-Box behoben.
  • Kontoauszugsparser: Bearbeiten von Sammlern verbessert.
  • Umbau und Flexibilisierung des Druck-Backends.
  • Modul für Kontoauszüge verfügbar.
Kundenverwaltung
  • Abrechnungszeitraum für Projekte der Leistungserfassung hinterlegbar.
Artikelverwaltung
  • Einfügen von Fremdseriennummern verbessert.
Statistiken
  • Kalenderpopup bei Filtern für Zeitraumeinschränkungen hinzugefügt.
Fixes
Seriennummernverwaltung
  • Fehler bei der Suche nach Seriennummern behoben.
Systemeinstellungen
  • Abstürze beim Löschen von Fibu-Konten / Textbausteinen auf der obersten Ebene behoben.
  • Textbausteine werden alphabetisch sortiert.
Bestellwesen
  • "Bestellung storniert, Status = offen" behoben.
  • Wareneingang: Datumsfeld nun aktiv, wenn Lieferdatum angehakt wird.
  • Wareneingang: Lieferscheinnummern werden korrekt angezeigt.
  • Wareneingang: Probleme mit dem Protokoll behoben.
Allgemein
  • Such-Drop-Down-Box: Popup wird in die richtige Richtung ausgefahren.
Artikelverwaltung
  • Seriennumerntab: Seriennummern werden korrekt in die Zwischenablage kopiert.
  • Seriennummerntab: Spalten im Wizard zum Bearbieten von Kommentaren angepasst.
  • Absturz im Seriennummerntab behoben.
  • Probleme bei Lieferantenpreisen behoben.
Version: 1.12.0
Datum: 26.09.2012

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise:


  • Neue Statistik: Übersicht über Gutschriften.
  • Schnittstelle zu Amazon verfügbar.
Desktop
Features
Statistiken
  • Ausgabe der Filtereinstellungein Druck / Export um aktuelles Datum erweitert.
  • Neue Statistik: Übersicht über Gutschriften.
Turnusvorgangsverwaltung
  • Beim Bearbeiten eines Vorganges wird das bisherige Startdatum angezeigt.
Allgemein
  • Schnittstelle zu Amazon verfügbar.
  • Performanceverbesserung im Dokumentenelement bei Notiztab.
  • Anpassungen des Banking-Moduls an Rückgaben von verschiedenen Banken.
Vorgangsverwaltung
  • Handling beim Kopieren von Positionen verbessert.
Systemeinstellungen
  • Sortieren von Textbausteinen innerhalb des Baumes möglich.
Fixes
Turnusvorgangsverwaltung
  • Button des Rechnungslaufs wird nicht mehr durch Filtereinstellungen deaktiviert.
  • Setzen eines offenen Enddatums möglich.
  • Probleme mit dem Startdatum im Wizard für neue Vorgänge behoben.
Allgemein
  • Absturz beim Drucken behoben.
  • "Zusätzliche Felder" werden korrekt geladen.
  • Probleme bei der Zuordnung von Konten im DTAUS behoben.
Vorgangsverwaltung
  • Fehler "Vorgang mit id -X konnte nicht gefunden werden" beim Anlegen eines Vorganges behoben.
  • Probleme beim Speichern von Fremdwährungsbeträgen behoben.
Zahlungserfassung
  • Probleme mit Nummernkreisen behoben.
Systemeinstellungen
  • Abstürze beim Anlegen von Artikelgruppen beseitigt.
Version: 1.10.0
Datum: 12.07.2012

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise:


  • RMA-Verwaltung verfügbar.
  • Neues Tab "Rechnungsübersicht".
  • Ansprechpartner-Wizard: Ansprechpartner kann aus Outlook-Adressbuch importiert werden.
  • Ansprechpartner können nach Outlook exportiert werden.
  • Backend der Gui umgebaut, deutliche Performancezuwächse.
  • Sts unterstützt nun Fremdwährungen. Es ist möglich, beim Bearbeiten eines Angebots/Auftrages einer Position eine andere Währung zuzuweisen.
Desktop
Features
Artikelverwaltung
  • Verkaufshistorie verbessert.
Allgemein
  • RMA-Verwaltung verfügbar.
  • Drop-Down-Boxen mit Firmenauswahl merkt sich die letzte ausgewählte Firma.
  • Vor jedem Druck werden die Druckvorlagen automatisch aktualisiert.
  • Ansprechpartner-Wizard: Ansprechpartner kann aus Outlook-Adressbuch importiert werden.
  • Ansprechpartner können nach Outlook exportiert werden.
  • Backend der Gui umgebaut, deutliche Performancezuwächse.
  • Banking-Anbindung erweitert und verbessert.
Kundenverwaltung
  • Neues Tab "Rechnungsübersicht".
Vorgangsverwaltung
  • Sts unterstützt nun Fremdwährungen. Es ist möglich, beim Bearbeiten eines Angebots/Auftrages einer Position eine andere Währung zuzuweisen.
Seriennummernverwaltung
  • Maschinentagebuch und Seriennummernübersicht deutlich beschleunigt.
Fixes
Allgemein
  • Absturz beim Drucken aus dem Preview-Fenster behoben.
Export
  • Probleme beim DTAUS-Export behoben.
Statistiken
  • Firmen-Drop-Down-Boxen verwenden nur für den Benutzer freigeschaltete Firmen.
Artikelverwaltung
  • Lagerverwaltung: Löschenfunktionalität korrigiert.
  • Neuer Artikel: Mengeneinheiten werden korrekt übernommen.
Seriennummernverwaltung
  • Seriennummerndruck gefixt.
Version: 1.9.0
Datum: 29.06.2012

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise:


  • Inkassomodul verfügbar.
  • Lizenzverwaltungsmodul verfügbar.
  • Bankingmodul verfügbar.
Desktop
Features
Rechnungen
  • Jede Rechnung kann für Mahnungen / Inkasso individuell freigeschaltet werden.
Allgemein
  • Beim Anlegen von Ansprechpartnern werden Felder wie Straße, Postleitzahl und Ort mit Daten des zugehörigen Datensatzes vorbelegt.
  • Druckdialog bei Rechnungsläufen verbesser.
  • Inkassomodul verfügbar.
  • Lizenzverwaltungsmodul verfügbar.
  • Druckdialog zeigt die E-Mailadresse und Faxnummer an, falls für den zu druckenden Datensatz Einträge hinterlegt sind.
  • Bankingmodul verfügbar.
  • Neues Previewfenster beim Druck.
Statistiken
  • Tabellen mit fixierter ersten Spalte sortierbar gemacht.
  • Alle Standard-Statistiktabellen als CSV exportierbar.
  • neue Filtermöglichkeiten.
  • Statistiken für die Leistungserfassung ergänzt.
Vorgangsverwaltung
  • Tabulatorreihenfolge beim Hinzufügen von Seriennummern verbessert.
  • Positionseditor speichert die seine Größe und die Position der Splitter.
Bestellwesen
  • Bestellwizard verbessert.
Kundenverwaltung
  • Ein Ansprechpartner ist nun als Standardansprechpartner definiert werden.
  • Abweichende E-Mailadresse für Rechnungen.
Systemeinstellungen
  • Belegnummernkreise sind nun Firmenabhänig und auf der Seite der Firmen zu finden.
Fixes
Statistiken
  • Aritkelgruppe auf Ausdrucken ergänzt.
  • Techniker: Fehler bei den Statistiken 'Umsatz pro Kunde' und 'Umsatz je Techniker' behoben.
Bestellwesen
  • Größe des Wizards korrigiert.
Rechnungen
  • Einzelpreis auf Rechnungsausdrucken auch bei sehr kleinen Werten korrekt.
Vertreterverwaltung
  • Fehler beim Speichern von Positionen behoben.
  • Nebenkostenpauschalen für konfigurierte Aritkelgruppen.
Zahlungserfassung
  • Fehler beim Verringern von ausstehenden Beträgen behoben.
Version: 1.0.8.0
Datum: 26.05.2012
Desktop
Features
Statistiken
  • Neue / überarbeitete Statistiken: Umsätze mit Kunden, Umsätze von Artikeln, Rechnungsübersicht
Allgemein
  • Suche bei Ansprechpartnern
  • Neues Modul zur Verwaltung von RMA-Codes
Systemeinstellungen
  • Wizards für Stammdaten / Artikel sind frei konfigurierbar: Es ist möglich zu bestimmen, welche Einstellungen abgefragt werden und welche Felder ausgefüllt werden müssen. Diese Einstellmöglichkeiten sind unter Systemeinstellungen / Wizards zu finden
Artikelverwaltung
  • Beim Anlegen eines neue Artikels werden die Voreinstellungen der ausgewählten Artikelgruppe bei der Eingabe vorausgewählt
Kundenverwaltung
  • Es ist möglich, eine Personalnebenkostenpauschale zu hinterlegen. Dieses Feld ist unter Grunddaten / Firmeninformationen / Sonstiges zu finden
  • Neues Tab 'Rechnungsübersicht': Mit diesem Tab ist es möglich, alle Rechnungen des gewählten Kunden anzuzeigen. Es stehen die Filtermöglichkeiten 'Alle Rechnungen', 'Offene Rechnungen' und 'Bezahlte Rechnungen' zur Verfügung
Vorgangsverwaltung
  • Kopieren/Duplizieren eines Vorgangs: 1.) Als Zielkunde ist der aktuell ausgewählte Kunde makiert 2.) Kunde kann per Doppelklick ausgewählt werden, der Wizard springt automatisch auf die nächste Seite 3.) Der Name des neuen Vorgangs ist mit dem Namen des alten Vorgangs vorbelegt
Server
Features
Vorgangsverwaltung
  • Ebaymodul fertiggestellt
Version: 1.0.7.0
Datum: 29.04.2012
Desktop
Features
Vorgangsverwaltung
  • Öffnen des Positionseditors um ca. 500% beschleunigt Druck von Vorgangselementen massiv beschleunigt
Systemeinstellungen
  • E-Mailtexte für Ausdrucke können nun in HTML formatiert werden
Allgemein
  • Texteditoren, von Textfeldern mit formatierbarem Inhalt, sind in der Lage, HTML-Code direkt einzulesen
Fixes
Zahlungserfassung
  • Import von Kontoauszügen, nach MT940 Standard, flexibilisiert
Export
  • Problem mit dem Lexware-Export behoben, der bei als bezahlt makierten Rechnung auftrat
Version: 1.0.6.0
Datum: 17.04.2012
Desktop
Features
Artikelverwaltung
  • Seriennummernreiter: Neue Spalte, die anzeigt ob eine Seriennummer in auf einen Lagerplatz eingebucht wurde. Gelagerte Seriennummern können über das Kontextmenü ausgelagert werden (Mehrfachselektion möglich)
  • Seriennummernreiter: Funktionen, die vorher über Buttons zur Verfügung standen, befinden sich nun im Kontextmenü (Rechtsklick) der Seriennummerntabelle
  • Die in der Systemsteuerung gesetzten möglichen Argumente für die Artikelgruppen (Bilder, Baugruppen, ...) werden nun in der AV richtig eingeschränkt
  • Artikel unterstützen nun Gebindegrößen. Diese sind bei den Grunddaten im Bereich der Preisinformationen zu finden. Dabei ist zu beachten: Artikel können entweder Gebindegrößen oder Seriennummern unterstüzen
  • Artikel können nun an mehreren Lagerorten gelagert werden
Systemeinstellungen
  • Artikel/Lagerorte: Neue Tabelle, die die gelagerten Artikel und die gelagerten Mengen des jeweiligen Lagerplatzes anzeigt
  • Benutzerverwaltung: Pro Benutzer kann die Zeit, nach der Suchen automatisch starten, individuell angegeben werden
  • Bei Benutzern kann eine individuelles E-Mailkonto hinterlegt werden. Damit werden Ausdrucke, die per Mail verschickt werden, über das persönliche Konto des Nutzers verschickt
  • Es können E-Mailsignaturen bei den jeweiligen E-Mailkonten hinterlegt werden
  • Die E-Mailkonten sind von den Druckvorlagen in die allgemeine Einstellungen verschoben worden
Maschinenjournal
  • Komplett überarbeitet
  • Sowohl Aktionen auf dem Handheld, als auch im Maschinenjournal erzeugen Einträge im Maschinentagebuch
Seriennummernverwaltung
  • Redesign und komplett überarbeitet
Stammdaten
  • Vorgangsübersicht: Suche nach Gutschriftsnummern und Mahnungsnummern möglich
  • Vorgangsübersicht: Die Tabelle ist nun auf allen Spalten sortierbar
Allgemein
  • Bei komplexen Wizards wird nun an der Seite eine Übersicht über den Verlauf des Wizards eingeblendet. Aktuell wird diese Übersicht beim Zahlungseingang und beim Hinzufügen eines Artikels zur Einkaufsplanung eingesetzt
  • Das Verzeichnis, das durch Verzeichnisauswahl oder Datei speichern/öffnen zuletzt benutzt wurde, wird beim Programmende gespeichert und beim nächsten Start wieder geladen
  • Alle Textfelder besitzen nun einen externen Texteditor. Dieser kann mittels Button in der rechten unteren Ecke des Feldes aktiviert werden. Der Text wird automatisch in den Editor geladen und nach dem Schließen des Editors in das Textfeld gespeichert
Bestellwesen
  • Neue Felder beim Druck der Bestellung: Es sind nun die Kurz-/Beschreibung des Artikels verfügbar (ArticleDescription / ArticleShortDescription)
Vorgangsverwaltung
  • Vorgänge können innerhalb eines Kunden dupliziert werden
  • Der Dialog, für die Zusammenfassung der eingegebenen Artikel, wird auf 40% des Bildschirms vergrößert
  • Bei Sonderpositionen kann über den Button hinter dem VK eine einfache EK * Aufschlag = VK Rechnung ausgeführt werden
Statistiken
  • Redesign und Überarbeitung: Statistiken werden jetzt untergliedert. Für diese einzelnen Untergliederungen sind Benutzerrechte verfügbar
Fixes
Bestellwesen
  • Erzeugen einer Bestellung: Berechnung der MwSt für Transportkosten / Zusatzkosten ist nun korrekt
Statistiken
  • Verkaufte Artikel: Es wurde ein Fehler behoben, der dafür verantwortlich war, dass die Positionen des jeweils ersten Tages des nächsten Monats mit einbezogen wurden
  • Rechnungen pro Kunde: Werte nun korrekt gerundet
Allgemein
  • Das Ausrichten von Texten im Texteditor wurde nicht gespeichert
  • Probleme beim Lexwareexport, die durch eine große Zahl von Splittbuchungen hervorgerufen wurden, sind beseitigt
  • Probleme mit Umlauten in E-Mailtexten behoben
Version: 1.0.5.0
Datum: 20.02.2012
Desktop
Features
Vorgangsverwaltung
  • Kundenrabatt jetzt auf Ausdrucken verfügbar
  • Nachfrage beim Löschen von Vorgangselementen
  • Bei der Erstellung eines Lieferscheins ist es nun möglich, das Lieferdatum anzupassen
Turnusvorgangsverwaltung
  • Ein Rechnungslauf kann nun sortiert werden
  • Die Druckreihenfolge bei einem Rechnungslauf kann nun festgelegt werden
  • Turnusvorgänge /-positionen werden nach einem Rechnungslauf wieder automatisch neu geladen
Zahlungserfassung
  • Mehrere Änderungen am Buchungswizard, u.a. verbessertes automatisches Verarbeiten von Dateien mit Buchungsinformationen
Bestellwesen
  • Lieferanten in Drop-Down-Listen sind jetzt alphabetisch sortiert
Fixes
Systemeinstellungen
  • Unnötiges Feld "Rabatt" aus den Firmeneinstellungen entfernt
Vorgangsverwaltung
  • Im Positionseditor können Kommentare nicht mehr mit Preisinformationen versehen werden
  • Kopf- und Fußzeilen sind nicht mehr kopier- oder löschbar
Bestellwesen
  • Korrekte Berechnung der MwSt bei Bestellungen mit geänderten Liefer- / Zusatzkosten
  • Mehrere Fixes bei der Verarbeitung von Speichervorgängen in der Einkaufsplanung
  • Mehrere Fixes im Wareneingang, z.B. bei der Stornierung oder Bearbeitung von Lieferungen
Server
Features
Allgemein
  • Neue Funktionen für die Zahlungserfassung hinzugefügt
Version: 1.0.4.8
Datum: 02.02.2012
Desktop
Features
Allgemein
  • Versionsabgleich des Clients mit dem angesprochenen Server. Hat der Server eine neuere Version, so wird der Client, falls möglich, automatisch geupdatet
  • Export von E-Mailadressen: Einschränkung auf Gruppe möglich
  • Die Druckengine unterstützt nun den Übertrag auf die folgende Seite
Zahlungserfassung
  • Sonderfibukonten für interne Buchungen verfügbar
Stammdaten
  • Korrekt ausgefüllte Bankkonten werden bei Anwahl in der Tabelle überprüft und ggf mit IBAN-Nummer erweitert
Vorgangsverwaltung
  • Die neue Felder wie Datum der Kundenanfrage, die editierbaren Felder wie Datum des Angebots, Datum des Auftrags, etc..., sind auf den jeweiligen Ausdrucken verfügbar
Fixes
Allgemein
  • Behebt Abstürze, die durch das Schließen von Verwaltungen mittels rotem X, verursacht wurden
  • Druck von Pdfs: Der Dialog zur Auswahl der Datei erscheint, auch wenn in den vorgegebenen Druckeinstellungen ein Ausgabepfad für Pdfs angegeben wurde
Vorgangsverwaltung
  • Die zuletzt ausgewählte Firma wird auch beim Kundenwechsel beibehalten
  • Rundung von Beträgen wird nun vor der Übergabe an die Druckengine erledigt. Damit sind mögliche Rundungsfehler auf Ausdrucken behoben
Stammdaten
  • Diverse Tabellen behalten ihre Sortierung nun bei
Version: 1.0.3.0
Datum: 28.01.2012

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise:


  • Mittels Strg+Alt+E ist es im Druckdialog möglich, die Experteneinstellungen zu öffnen. Diese ermöglichen die Auswahl einer beliebigen Druckvorlage. Damit ist es möglich, schnell und komfortabel Druckvorlagen zu testen und die Ergebnisse zu begutachten.
Desktop
Features
Vorgangsverwaltung
  • Geschwindigkeitsoptimierungen beim Speichern eines Angebots / Auftrags
  • Beim Einfügen von Textbausteinen ist es nun möglich, per verschiebbarem Trenner, die Fenstergrößen der Textbausteinvorlagen und dem Texteditor anzupassen
  • Zusammenfassung der Artikel / Preise auf Artikelgruppenebene im Positionseditor verfügbar (neben "Neue Position")
  • Das Datum der Kundenanfrage ist beim Vorgang hinterlegbar
  • Daten des Vorgangs (Bezeichnung, Datum der Kundenanfrage etc...) ist im Bereich der Vorgangsdaten editierbar
Allgemein
  • Verbesserung am DTAUS- / Lexwareexport
  • Alle Stellen, an denen es möglich ist, eine Adresse zu drucken, wurden vereinheitlicht und durch einen kleinen Wizard ersetztÜÖÄ.
  • Mittels Strg+Alt+E ist es im Druckdialog möglich, die Experteneinstellungen zu öffnen. Diese ermöglichen die Auswahl einer beliebigen Druckvorlage. Damit ist es möglich, schnell und komfortabel Druckvorlagen zu testen und die Ergebnisse zu begutachten.
Systemeinstellungen
  • Neue Option beim Benutzer: Es ist möglich eine Kundengruppe festzulegen. Bei Neuanlage eines Kunden ist die Auswahl der Kundengruppe deaktiviert und auf die, in den Einstellungen hinterlegte Gruppe, voreingestellt.
  • Auswahl von Bedienelementen für verschiedene Zahlungsbedingungen möglich (Lastschrift, Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung)
Kundenverwaltung
  • Umsatzstatistiken ersetzt und verbessert
  • Für verschiedene Zahlungsmethoden werden verschiedene Informationen abgefragt (z.B.: Lastschrift, PayPal, Kreditkartenzahlung, SofortÜberweisung...).
Bestellwesen
  • Stornieren von Bestellungen verlangt die Bestätigung einer Sicherheitsabfrage
Fixes
Vorgangsverwaltung
  • Beim Anlegen einer neuen Position: Fehler behoben, der eine Filterung durch die Auswahl der Artikelgruppe verhindert hat
  • Sonderartikel: Beschränkung der Eingabelänge von Artikelnamen auf maximal 128 Zeichen
  • Kompaktes Speichern von Angeboten / Aufträgen. Halbgespeicherte Datensätze, hervorgerufen durch falsche Eingaben, sind nicht mehr möglich
  • Behebung eines Fehlers beim Hinzufügen von Positionen aus anderen Vorgängen.
  • Eine Abfrage verhindert, dass durch Drücken von ESC der Positionseditor geschlossen wird und alle Eingaben verworfen werden
  • Fehler, der die Anzeige der Preisstaffeln im Positionseditor betraf, behoben
Stammdaten
  • Behebung des Problems, dass das Suchtextfeld nach ausgeführter Suche den Fokus verliert
  • Anlage neuer Datensätze: Fehlermeldung eindeutiger bei der Abfrage von ähnliche Datensätze
Allgemein
  • Die Oberfläche des Updaters wurde umgebaut, so dass es nun nicht mehr möglich ist, aus Versehen den Updatevorgang nicht korrekt zu beenden
  • EUR 0,00 Vks, die durch gelöschte, kundenspezifische Sonderpreise verursacht wurden, behoben
Statistiken
  • Korrektur der Umsatzanzeige
Bestellwesen
  • Fix beim Erzeugen von Seriennummern bearbeiten löschen
  • Problem, so dass stornierte Bestellungen immer wieder aufgetaucht sind, behoben
Handheld
Fixes
Allgemein
  • Aussagekräftigere Fehlermeldungen in verschiedenen Bereichen (Lager etc...)
Version: 1.0.2.0
Datum: 15.12.2011

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise:


  • Programm wird nicht mehr in den Hintergrund geschickt, wenn der Updatescreen gestartet wird
Desktop
Features
Systemeinstellungen
  • Neue Rechte: - Druck von Kundeninformationen über das Kontextmenu der Kundentabelle - Druck der Sonderpreise eines Kunden über das Kontextmenu der Kundentabelle - Sonderpreise eines Kunden kopieren, über das Kontextmenu der Kundentabelle
  • Einem Benutzer kann jetzt eine (Kunden-) Gruppe zugewiesen werden. Der Nutzer kann dann nur noch auf Kunden dieser Gruppe zugreifen.
  • Textbausteine sind nun per drag&drop in verschiedene Ebenen verschiebbar.
  • Wizard: Neuen Artikel anlegen: - Maximale Eingabelänge des Artikelnames/Artikelnummer auf 127 Zeichen beschränkt
Bestellwesen
  • Einkaufsplanung: Hinzufügen von Artikeln zur Bestellisten funktioniert nun über das Kontextmenü, nicht mehr über einen Button im Details-Tab.
Vorgangsverwaltung
  • Im Positionseditor ist die Funktion zum "Preise zusammenfassen" verschoben worden und die Ansicht der Unterpositionen zu einer Position wurde von "Baugruppen" zu "Unterpositionen" umbenannt.
  • Bei Erstellung eines neuen Vorgangs wird die Zahlungsart automatisch auf die für den Kunden eingestellten Wert gesetzt.
  • Bei Auswahl des Buttons "Neue Rechnung" wird automatisch die beim Kunden hinterlegte Rechnungsart vorausgewählt.
  • Beim Duplizieren eines Vorgangs gibt es nun ein Suchfeld, um nach einem Kunden direkt zu suchen.
  • Im Positionseditor kann nun der Verkaufspreis einer anderen Preisgruppe übernommen werden.
  • Maximale Eingabelänge des Artikelnames eines Sonderartikels auf 127 Zeichen beschränkt
Artikelverwaltung
  • Fremdseriennummern können nun eingepflegt und mit Prüfungen und Baugruppen assoziiert werden.
  • Beim Kopieren von Artikelinformationen ist nun auch die Auswahl der Preisinformationen möglich.
  • Maximale Eingabelänge des Artikelnames auf 127 Zeichen beschränkt
Allgemein
  • Diverse Icons wurde geändert und hinzugefügt, um die Bedienung zu erleichtern, das Erscheinungsbild zu vereinheitlichen und attraktiver zu gestalten.
  • Diverse Änderungen am Design, Entfernen von Unterschieden zwischen den Tabs.
Fixes
Allgemein
  • Programm wird nicht mehr in den Hintergrund geschickt, wenn der Updatescreen gestartet wird
  • Bei allen Textfeldern, die formatierbaren Text anbieten, werden Leerzeichen und Zeilen nach dem letzten Zeichen eines Eintrags entfernt.
  • Bei allen Textfeldern, die formatierbaren Text anbieten, werden Absätze, die durch das Textfeld statt eines Zeilenumbruches erzeugt wurden, korrekt durch Zeilenumbrüche ersetzt.
Stammdatensuche
  • Suche wieder funktionstüchtig. Es werden wieder Ergebnisse angezeigt.
Vertreterverwaltung
  • Vorschau der Kunden in der Kundenzuweisung gefixt.
Artikelverwaltung
  • Die Suche in "Ähnliche Artikel" wurde gefixt. Artikel von Unter-Artikelgruppen werden ebenfalls angezeigt und das Suchfeld wird nach einer Suche nicht mehr gelöscht.
Stammdaten
  • Suchfeld behält nach erfolgtem Suchvorgang den Fokus
Version: 1.0.1.0
Datum: 15.11.2011
Desktop
Features
Vorgangsverwaltung
  • Textbausteine, die in den Kommentaren verwendbar sind, können in den Systemeinstellungen hinterlegt werden
Artikelverwaltung
  • Preisstaffeln von Lieferanten sind jetzt editierbar anstatt nur ersetzbar
  • Beim Kopieren von Artikeln werden nun Sonderpreise mit übernommen
Allgemein
  • Diverse Dateiauswahldialoge speichern den zuletzt benutzten Pfad
  • Beginn der schrittweisen Verwendung von Listen von Orts- und Landesvorwahlen sowie Bankleitzahlen zur erleichterten Eingabe
  • Vereinheitlichung des Wizarddesigns
  • Möglichkeit der individuellen Anordnung der Tab-Positionen in den Verwaltungen (rechter Mausklick auf Tableiste)
  • Alle Landesvorwahlen werden erkannt. Datenbank für Städtevorwahlen enthält alle Vorwahlen von Deutschland / Österreich. Für viele Länder sind die wichtigsten Städte enthalten
  • Wiedervorlagedialog ist jetzt wie eine Verwaltung in das Programm eingebettet. Auf diese Weise wird die Usability verbessert und es ist einfacher mit anderen Verwaltungen zu interagieren
  • Druckdialog leicht überarbeitet. Es ist nun möglich für den Druckdialog oder die Vorschau die Vorlage auszuwählen, die zum Druck genutzt wird
Stammdaten
  • In der Bilderansicht kann jetzt durch die Bilder navigiert werden und ein direktes Drucken ist möglich
  • In der Bildansicht kann das Bild gespeichert werden (z.B. auf die Festplatte)
Kundenverwaltung
  • Möglichkeit zum Export und Druck eines Datenblatts zu einem Kunden
  • Bei den Sonderpreisen wird nun das Datum / die Uhrzeit der letzten Änderung angezeigt
  • Kopieren der Sonderpreise möglich
  • Zahlungsinformationen erweitert: Es ist nun möglich pro Firma beim Kunden eine Zahlungsmethode zu hinterlegen, die standardmäßig bei Vorgängen genutzt wird
Systemeinstellungen
  • Änderungen an den Benutzerrechten werden ohne Logout/Login oder Neustart sofort übernommen
  • Die 3 verschiedenen Typen der Druckvorlagen können nun frei benannt werden (Allgemeine Einstellungen). So entsteht keine Konfusion mehr, was "hohe", "mittlere" oder "niedrige" Qualität im einzelnen bedeutet.
  • Zahlungsmethoden erweitert: Es ist möglich Kosten (fix/prozentual) für eine Zahlungsmethoden zu hinterlegen. Diese wird beim Stellen der Rechnung berechnet und zum Gesamtbetrag hinzugefügt
Bestellwesen
  • In der Übersicht der Einkaufslisten ist nun die Auswahl des Punktes "alle Einkaufslisten" möglich, um alle Artikel anzuzeigen, die in Einkaufslisten verfügbar sind
  • Leere Einkaufslisten werden automatisch gelöscht
  • Die zugehörige Einkaufsliste eines Artikels kann nachträglich (Detailseite oben rechts) geändert werden
Fixes
Artikelverwaltung
  • Lieferanten: Preisinformationen (min/max/Durchschnitt) werden korrekt berechnet
Allgemein
  • Eingabe von Landesvorwahlen funktioniert wieder korrekt
  • Abmelden und direktes erneutes Anmelden ohne Progammneustart ist jetzt möglich ohne daß das Programm sehr lange Zeit zum Initialisieren braucht
  • Die Transferdatenanzeige liegt nun korrekt über geöffneten Dialogen
  • Plugin für die Asterisktelefonanlage wartet nur noch maximal 2 Sekunden für den Login. Damit wird ein langes Warten beim Login bei gleichzeitiger Nichterreichbarkeit der Telefonanlage verhindert
  • Beim Erkennen eingehender Anrufe wird eine Mindestlänge von vier Zeichen für die Telefonnummer vorausgesetzt. Auf diese Weise werden interne Anrufe ignoriert
Statistiken
  • Daten zu Kunden ohne Firmenzuordnung werden nun angezeigt
Vorgangsverwaltung
  • Druckdatum wird nun korrekt gespeichert
Bestellwesen
  • Keine Erstellung von Einkaufslisten mit identischem Namen möglich
Server
Features
Cronjobs
  • Job zur täglichen Aktualisierung der Statistiken zu Kundenumsätzen im entsprechenden Vorjahreszeitraum